09 Jun

Fortbildung „Bleiberecht über die Härtefallkommission und mögliche Alternativen“

Über die Härtefallkommission (HVK) kann für ausreisepflichtige Personen in besonders be- gründeten Einzelfällen ein humanitäres Bleiberecht nach § 23a AufenthG erwirkt werden. In der Fortbildung werden die Funktionsweise der Berliner Härtefallkommission erläutert sowie die ausländerrechtlichen Grundlagen der Härtefallregelung erklärt. Wer kommt überhaupt für einen Antrag infrage? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden und wie läuft das Verfahren ab? Welche Rechte und Pflichten sind mit einem Aufenthalt nach § 23a AufenthG verbunden?

Darüber hinaus sollen Alternativen zu einem Härtefallantrag beleuchtet werden, insbesondere die Bleiberechtsregelungen nach § 25a und § 25b AufenthG sowie die Ausbildungsduldung nach § 60a Abs. 2 AufenthG.

Die Fortbildung richtet sich an haupt- oder ehrenamtlich in der Berliner Flüchtlingsberatung Tätige sowie insbesondere an ehrenamtliche VormünderInnen von unbegleiteten Minderjährigen (UMF).

Mitzubringen: Bitte bringen Sie einen aktuellen Gesetzestext zum Aufenthaltsrecht mit, z.B. Ausländerrecht, beck dtv 5537, 31. Auflage

Es wird vor Ort ein Teilnahmebeitrag erhoben in Höhe von 20 Euro (15 Euro ermäßigt für Studierende und EmpfängerInnen von AsylbLG- oder SGB-II/XII Leistungen). Sollten Sie nicht erscheinen, ohne mind. 24h vorher abzusagen, müssen wir leider einen Kostenbeitrag von 20 Euro erheben.

Eine Teilnahme ist nur möglich nach verbindlicher Anmeldung bis einschließlich 19. Juni 2017. Die Anmeldungen werden ausschließlich per E-Mail entgegengenommen an die Adresse mauer@fluechtlingsrat-berlin.de.
Bitte geben Sie als Betreff an „Anmeldung Fortbildung Härtefallkommission“ und nennen uns Name, ggf. Organisation/Initiative, E-Mail und Telefonnummer. Sie erhalten von uns innerhalb von 2-3 Tagen nach Anmeldung eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Sollten Sie keine Anmeldebestätigung erhalten haben, ist die Fortbildung ausgebucht und eine Teilnahme leider nicht möglich.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.