07 Okt

Berufssprachkurse im Oktober und November

A&QUA gGmbH (Gesellschaft für Bildung, Arbeit und Qualifizierung) bietet neue Deutschkurse an. Zusätzlich zu den Basismodulen B2 und C1 stehen nun auch Spezialmodule mit niedrigeren Zielniveaus bereit. Ziel der Spezialmodule ist das Erreichen von allgemeinen Deutschkenntnissen auf dem Sprachniveau A2 bzw. B1 für Teilnehmende, die im Integrationskurs das entsprechende Level nicht erreichen konnten. So haben Zugewanderte die Möglichkeit, ihre berufsbezogenen Deutschkenntnisse zu verbessern, obwohl bereits das gesamte Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde. Die Kurse vermitteln Deutschkenntnisse mit konkretem Bezug zum Berufsleben und bereiten auf die Abschlusszertifikate telc Deutsch Beruf B1/B2/C1 vor.

Eine wichtige Neuerung ist die Möglichkeit der Teilnahme an den Berufssprachkursen für Asylsuchende aus Afghanistan, die sich noch im Asylverfahren befinden.

Wir freuen uns, im Oktober und November mit weiteren Basis- und Spezialmodulen zu beginnen:

Spezialmodul B1: 16.10.2017 – 13.02.2018, 09.00-13.15 Uhr
Spezialmodul A2: 06.11.2017 – 06.03.2018, 13:30-17:45 Uhr
Basismodul C1: 04.10.2017 – 04.01.2018, 09.00-13.15 Uhr

Kursort, Information und Anmeldung:

A&QUA gGmbH
Gesellschaft für Bildung,
Arbeit und Qualifizierung

Köpenicker Straße 9a
10997 Berlin

Tel. 030 – 6 16 57 26
E-Mail: adrian.carrasco@a-qua.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.