16 Mrz

Vorlage: Antrag auf Familienasyl

Der Antrag auf Familienasyl kann von nachgeholten Familienmitgliedern eines anerkannten minderjährigen Geflüchteten gestellt werden, solange dieser unter 18 und die Familie noch keine 2 Wochen in Deutschland angekommen ist. Sie müssen bereits eine Aufenthaltserlaubnis über ihr Visa mit mindestens 6 Monaten Gültigkeit erhalten haben, um weiter im Leistungsbezug des Jobcenters zu bleiben, nicht in die Gefahr zu kommen, in ein anderes Bundesland zu kommen oder in einer Notaufnahme-Einrichtung wohnen zu müssen.

Bitte zum Sachverhalt unbedingt beraten lassen (z.B. BBZ, Turmstr. 21 oder encourage e.V.), es verstecken sich Stolperfallen. Weitere Hintergrundinformationen im Blogbeitrag Familienasyl.

Das BAMF stellt seit Anfang 2018 zudem in Frage, ob Eltern und Geschwister von in Deutschland anerkannten minderjährigen Geflüchteten sich auf Familienasyl berufen können. Betroffene sollten Klagen gegen entsprechende Entscheidungen in Erwägung ziehen – Hintergrundinformationen hier.

 

Vorlage für den Antrag auf Familienasyl nach §26 (schriftlich per Fax und Einschreiben ans BAMF unter vorgenannten Bedingungen):

(Absenderadresse)

 

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Außenstelle Berlin

Badensche Str. 23

10715 Berlin

 

Berlin, Datum

Antrag auf Zuerkennung von Flüchtlingsschutz (Familienasyl gem. § 26 AsylG)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit beantrage ich gem. § 26 AsylG die Zuerkennung des Flüchtlingsschutzes nach der GFK für mich und meine Familie:

 

Name, Geburtsdatum
Name, Geburtsdatum
Name, Geburtsdatum
Name, Geburtsdatum
(…)

Mein minderjährige/r Tochter/Sohn NAME lebt in Berlin. Ihm ist vom BAMF der Flüchtlingsschutz zuerkannt worden (BAMF-GeschZ. NUMMER).

Wir sind am DATUM nach Deutschland eingereist. Ich habe meinen Antrag auf internationalen Schutz hiermit unverzüglich nach der Einreise gestellt.

Unsere Familie hat bereits in HERKUNFTSLAND bestanden. Demnach habe ich nach § 26 AsylG einen Anspruch darauf, auf Antrag ebenfalls als Flüchtling anerkannt zu werden.

Bitte teilen Sie uns dem Land Berlin zu, so dass wir mit unserer/m Tochter/Sohn zusammen sein können. Die ausländerrechtliche Zuständigkeit Berlins ergibt sich zudem bereits aus AufenthG § 81 Abs. 3 und 4 auch aus dem Termin zur Erteilung der Aufenthaltserlaubnis am DATUM sowie meinem Visum (beides beigefügt).

Wir bitten um schnellstmögliche Aktenanlage.

Freundliche Grüße

 

 

NAME VATER           NAME MUTTER

(beide müssen unterschreiben, wenn beide Familienasyl möchten!)

 

Anlagen

Terminbestätigung zur Ausstellung der Aufenthaltserlabnis (LABO)

Kopien der Visa

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.