13 Jun

Narud – Interkulturelles Fußballturnier und Projektmesse

Das Team von NARUD e.V. läd in diesem Jahr bereits zum neunten Mal zum Interkulturellen Fußballturnier ein. Das Turnier versteht sich als ein generationsübergreifendes Familien- und Nachbarschaftsfest, dass neben dem sportlichen Wettbewerb die Willkommenskultur stärken und die kulturelle Vielfalt im Stadtteil stärken soll. Es möchte daher insbesondere Geflüchtete und migrantische Vereine einbeziehen. Im Begleitprogramm bietet es zusätzliche Angebote für Kinder und Jugendliche. Zudem sind Besucher*innen dazu eingeladen, sich in einer Ausstellung über die globalen Zusammenhänge von Migration und Flucht zu informieren. Im Rahmen der begleitenden BAOBAB-Messe können Vereine und Initiativen die Inhalte ihrer Projekte mit Informationsständen vorstellen. Das diesjährige Motto lautet: „Fluchtursachen bekämpfen!“. Über ein Online-Formular können sich NGOs und soziale Träger dazu anmelden, mit einem Stand ihr Projekt vorzustellen. Auch für Juniorinnen-Teams sind noch Plätze zur Teilnahme am Turnier frei.

Datum: 30.06.2018 // Zeit: 10 bis 18 Uhr //

Ort: Sportanlage Lüderitzstr. 31-53, 13351 Berlin-Wedding //

Kontakt und Anmeldung bis 15.05.2018: interkulturelles.fussball@narud.org

weitere Informationen 
hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.