15 Mrz

Ferienprogramm 2018

Osterferien 2018

Im Rahmen des Programms der „Berliner Ferienschulen“ sind alle Jugendlichen ab 14 Jahren eingeladen, an der Ferienschule bei Drop In teilzunehmen. Im Programm werden Jugendlichen mit Fluchterfahrung die Grundlagen der deutschen Sprache beigebracht. Zusätzlich gibt es ein Nachmittagsprogramm, in dem Freizeitaktivitäten wie Sport (Skateboard fahren, Bouldern, Fußballspielen) oder kulturelle Angebote (Fotografie, Graffiti) im Vordergrund stehen. Der Durchführungszeitraum ist in den Osterferien vom 26.03.2018 – 06.04.2018 jeweils von 09:00 Uhr – 15:00 Uhr, wobei an den Osterfeiertagen das Programm nicht stattfinden wird. Teilnahmevorraussetzungen sind lediglich, dass die betreffenden Personen Fluchterfahrung aufweisen können, 14 Jahre oder älter und bereits alphabetisiert sind.

Anmeldungen werden unter der Mailadresse ferienschule@dropin-ev.de  bis zum 19.03.2018 entgegen genommen. Oder telefonisch unter 030 / 138 989 36

Bitte geben Sie bei der Anmeldung das ungefähre Sprachniveau an, da es eine Anfänger- und eine Fortgeschrittenengruppe geben wird.

Weitere Infos unter http://dropin-ev.de/

 

Weitere Tipps sind herzlich willkommen!

Sommerferien 2018

Looking to Host Art Workshops with Migrant Youth
Dear all, I am an art teacher at an art portfolio school in NYC and my company is bringing about 10 high schoolers to voluntarily lead an art workshop with migrants or migrant youth in Berlin. I’d like to reach out to any local organizations who work with migrants or migrant youth. Even suggestions of organizations are helpful! Our plan is to come from August 6-11 and have workshops in the morning-early afternoon and explore the city later in the day.
Feel free to email me.
Liebe alle, ich bin Kunstlehrerin an der Kunstportfolios Schule in NYC und meine Firma bringt etwa 10 Oberschüler dazu, freiwillig einen Kunstworkshop mit jugendlichen Migranten in Berlin zu leiten. Ich möchte mich gerne an lokale Organisationen wenden, die mit Migranten oder jugendlichen Migranten arbeiten. Auch Vorschläge zur Organisation oder Leads sind hilfreich! Der Plan ist, vom 6. bis 11. August zu kommen.
Fühlen Sie sich frei, mich an clara.lu@oogieart.com zu emailen
Clara Lu • clara.lu@oogieart.com • oogieart.com

20 Feb

Karrieremesse Stuzubi am 24.2.2018 in Berlin

Am Samstag, den 24. Februar 2018, findet die Karrieremesse Stuzubi zum neunten Mal von 10-16 Uhr im Mercure Hotel MOA in Berlin statt. Schwerpunkte der Messe sind Ausbildung, Bachelorstudium und Duales Studium. Der Eintritt ist frei.

Alle Infos zur Messe: www.stuzubi.de/berlin-fruehjahr

08 Feb

Inssan e.V.: Mentoringprogramm von und für junge Erwachsene mit Zuwanderungsgeschichte

“Wegweiser” ist ein Mentoringprogramm des Vereins Inssan e.V., das entwickelt wurde, um junge Erwachsene (17 bis 30 Jahre) mit Zuwanderungsgeschichte für das bürgerschaftliche Engagement für Geflüchtete zu begeistern und sie zu begleiten. Die Mentor*innen durchlaufen eine Ausbildung (ein Workshop und monatliche Coachings), die sie auf ihre Aufgaben vorbereitet. Gemeinsam planen die Mentor*innen mit Geflüchteten aus Notunterkünften oder Wohnheimen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Aktionen, die einen Mehrwert für alle Bewohner*innen der Einrichtungen haben sollen.

Continue reading “Inssan e.V.: Mentoringprogramm von und für junge Erwachsene mit Zuwanderungsgeschichte” »

08 Feb

DAAD: Orientierung für studierende Geflüchtete

Mit dem Programm „Integra“ des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) erhalten studierfähige Geflüchtete an deutschen Universitäten, Hochschulen und Studienkollegs die Möglichkeit, sich auf ein Studium vorzubereiten. Das Förderprogramm: “Welcome – Studierende engagieren sich für Flüchtlinge” soll geflüchteten (angehenden) Studierenden Orientierung geben, Barrieren überwinden und Hilfestellung bieten. Unter https://www.daad.de/der-daad/fluechtlinge/gefoerderte-projekte-an-deutschen-hochschulen/de/ sind Steckbriefe und Ansprechpartner*innen aller teilnehmenden Berliner Hochschulen zu finden.

Continue reading “DAAD: Orientierung für studierende Geflüchtete” »

19 Jan

Jobmesse Kick & Work am 7.3.2018

Am 7.3.2018 findet in der „Alten Försterei“ bereits zum vierten Mal die Jobmesse Kick & Work statt. Eine Vielzahl an Berliner Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen präsentieren dort ihre Praktikums- und Ausbildungsangebote und informieren über freie Jobs. Im vergangenen Jahr nahmen rund 40 Unternehmen an Kick & Work teil, darunter zahlreiche Fachbetriebe aus der Region aber auch die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) als großes städtisches Unternehmen.

Continue reading “Jobmesse Kick & Work am 7.3.2018” »

19 Dez

Gemeinsamer Appell von 19 Verbänden und Organisationen aus Jugend- und Flüchtlingshilfe

Frohes neues… Nichts:

Perspektiven für junge Flüchtlinge schaffen statt gefährden – Jetzt verantwortlich handeln!

 


Die Unterzeichnenden, darunter die Jugendinitiativen Careleaver e.V. und Jugendliche ohne Grenzen (JoG), appellieren an Politik und Verwaltung, unbegleitete Minderjährige auf dem Weg in die Volljährigkeit nicht alleine zu lassen. Systembedingt werden zum Jahreswechsel jugendliche Geflüchtete regelmäßig volljährig (gemacht). Werden sie dann sich selbst überlassen, drohen Destabilisierung, Schul- und Ausbildungsabbrüche und im schlimmsten Fall die Obdachlosigkeit. Die Weichen für gute Übergänge und funktionierende Anschlussversorgung müssen daher jetzt von Politik und den zuständigen Trägern gestellt werden.
Continue reading “Gemeinsamer Appell von 19 Verbänden und Organisationen aus Jugend- und Flüchtlingshilfe” »

16 Dez

Theaterprojekte bei ACT e.V. für Kinder und Jugendliche

ACT e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Wir machen in ganz Berlin Theaterprojekte mit Kindern und Jugendlichen. Alle Gruppen sind altersgemischt und auch sonst sehr heterogen.

Seit diesem Jahr haben wir endlich einen eigenen Ort, das sogenannte ACT_Lab in der Sonnenallee 124 in Berlin-Neukölln. Im ACT_Lab finden Mo-Fr zwischen 17 und 20 Uhr Angebote statt, die offen sind für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 26 Jahren. Alle Angebote sind kostenlos.

Continue reading “Theaterprojekte bei ACT e.V. für Kinder und Jugendliche” »

28 Nov

Berufsorientierung und Vorbereitung auf Arbeit und Ausbildung

Du interessierst Dich für das Handwerk? Du möchtest eine Ausbildung machen? Du hast in Deinem Heimatland als Handwerker gearbeitet und möchtest diesen Beruf fortsetzen? Dann bist Du bei ARRIVO Handwerk genau richtig. Hier bereiten wir Dich auf eine Berufsausbildung oder Arbeitsstelle im Handwerk vor.

Continue reading “Berufsorientierung und Vorbereitung auf Arbeit und Ausbildung” »

28 Nov

Tennis für Geflüchtete beim BTC Rot-Gold

Der BTC Rot-Gold-Tennis-Club im Bezirk Mitte sucht nach jugendlichen Flüchtlingen, die Interesse an Tennis haben. Das Tennistraining wird vom Verein finanziert. Tennisschläger werden ebenfalls vom Verein zur Verfugung gestellt. Die Altersspanne der Interessenten sollte im Alter von ca. 6-8 Jahren und 13-23 Jahren liegen.

Anmeldung und weitere Informationen über Anoosha: 017672429716

https://www.btc-rotgold.de/

28 Nov

Für junge Geflüchtete: Gastfamilien, Paten- und Vormundschaften – Impulse für die Praxis der Jugendhilfe

Abschlusstagung am Freitag, 08.12.2017, 10:00-16:00 Uhr
Diakonie Deutschland, Caroline-Michaelis-Str. 1, 10115 Berlin

„Gastfamilien, Vormundschaften und Patenschaften sind Möglichkeiten, sich für junge Geflüchtete zu engagieren. Sie bieten für junge Flüchtlinge eine gute Ergänzung zu anderen, bestehenden Angeboten der Jugendhilfe und unterstützen in besonderer Weise ihre Integration. Obgleich Gastfamilien, Vormundschaften und Patenschaften differenzierte Angebote sind und unterschiedliche Aufgaben und Schwerpunkte haben, benötigen sie durchweg qualifizierte professionelle Begleitung, um wirksam sein zu können.“

Weitere Infos zur Tagung gibt es hier.

Anmelden kann man sich hier.