14 Okt

Interkulturelle Kinowoche mit Filmen aus Afghanistan und dem Iran

In Zusammenarbeit mit dem BALI-Kino am S-Bahnhof Zehlendorf lädt das Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf vom 19. bis zum 25. Oktober zu einer Interkulturellen Kino-Woche ein. Dabei werden in neun Vorstellungen mehrere aktuelle Filme aus Afghanistan und dem Iran gezeigt, u.a. der preisgekrönte Familienfilm „Kinder des Himmels.“ Alle Filme gibt es in Originalsprache mit deutschen Untertiteln.

Continue reading “Interkulturelle Kinowoche mit Filmen aus Afghanistan und dem Iran” »

11 Okt

Film- und Comic-Workshops für Jugendliche

Film Workshop

Filming Encounters ist ein Projekt des Vereins zur Jugendförderung des DGB, Landesbezirk Berlin-Brandenburg e.V., des AWO Kreisverbands Berlin-Mitte e.V. und der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und MigrantInnen e.V. in Kooperation mit der ver.di Jugendbildungsstätte Berlin-Konradshöhe e.V.
Filming Encounters wird unterstützt durch das Programm MeinLand – Zeit für Zukunft der Türkischen Gemeinde in Deutschland im Rahmen des Bundesprogramms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung des Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Continue reading “Film- und Comic-Workshops für Jugendliche” »

07 Okt

Berufssprachkurse im Oktober und November

A&QUA gGmbH (Gesellschaft für Bildung, Arbeit und Qualifizierung) bietet neue Deutschkurse an. Zusätzlich zu den Basismodulen B2 und C1 stehen nun auch Spezialmodule mit niedrigeren Zielniveaus bereit. Ziel der Spezialmodule ist das Erreichen von allgemeinen Deutschkenntnissen auf dem Sprachniveau A2 bzw. B1 für Teilnehmende, die im Integrationskurs das entsprechende Level nicht erreichen konnten. So haben Zugewanderte die Möglichkeit, ihre berufsbezogenen Deutschkenntnisse zu verbessern, obwohl bereits das gesamte Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde. Die Kurse vermitteln Deutschkenntnisse mit konkretem Bezug zum Berufsleben und bereiten auf die Abschlusszertifikate telc Deutsch Beruf B1/B2/C1 vor.

Continue reading “Berufssprachkurse im Oktober und November” »

07 Okt

Unikurse für Geflüchtete in den Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität

[D] [English] [بالإنجليزية] [Farsi]

Berlin in Dialogue
برلين في حوار
برلین در گفتگو

Unikurse für Flüchtlinge in den Sozialwissenschaften – Wintersemester
2017/18
University Courses for Refugees in the Social Sciences – Winter term 2017/18
مناهج جامعية للاجئين في مجال العلوم الاجتماعية 2017/18
دوره‌های دانشگاه در زمینه علوم اجتماعی برای پناهندگان 2017/18

Continue reading “Unikurse für Geflüchtete in den Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität” »

27 Sep

The Poetry Project

Das Poetry Project, initiiert von Susanne Koelbl, Afghanistan-Kennerin und Auslandskorrespondentin des Spiegel, geht in seine nächste Runde. Es können sich jetzt lyrik- und schreibbegeisterte Jugendliche für die neuen Schreibgruppen anmelden, ebenso wie Schulen, die sich als Mentoren oder Gastgeber beteiligen möchten.

Continue reading “The Poetry Project” »

27 Sep

Triaphon: Telefonische Soforthilfe in medizinischen Notfällen mit Sprachbarrieren

Triaphon ist eine Nonprofit-Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die medizinische Versorgung von Patient_innen mit Sprachbarrieren zu verbessern. Insbesondere in medizinischen Akutsituationen fehlt es an verfügbaren Dolmetscher_innen, mit zum Teil gravierenden Auswirkungen. Ein Team aus Ärzt_innen ist daher aktiv geworden. Mit Triaphon entsteht ein telefonischer Rund-um-die-Uhr-Übersetzungsdienst für Krankenhäuser. Im Herbst 2017 startet eine zweimonatige Testphase gemeinsam mit dem Sana-Klinikum Lichtenberg. Hierfür werden noch Übersetzer_innen für Arabisch, Dari/Farsi, Vietnamesisch und Russisch gesucht. Nach Ablauf und Evaluation der Testphase soll Triaphon ausgebaut und in weiteren Krankenhäusern etabliert werden. Um sich kennenzulernen und Fragen zu klären werden regelmäßig Informationstreffen organisiert.

Continue reading “Triaphon: Telefonische Soforthilfe in medizinischen Notfällen mit Sprachbarrieren” »

27 Sep

10.10.2017: Landesjugendring Berlin – Fachaustausch Junge Geflüchtete in der Jugendverbandsarbeit

Für viele Berliner Jugendverbände ist die Arbeit mit jungen Geflüchteten Teil ihrer verbandlichen Praxis geworden. Die Vertretung ihrer Interessen sowie die Auseinandersetzung mit den Themen Migration, Flucht und Asyl ist Teil ihres jugendpolitischen Engagements. Während anfangs kurz- bis mittelfristige Angebote für junge Geflüchtete gemacht wurden, geht es mittlerweile verstärkt darum, die längerfristige Zusammenarbeit zu fördern und ihnen einen Zugang in die aktiven Mitwirkungsstrukturen der Jugendverbandsarbeit zu ermöglichen. Diese Veranstaltung bietet Ehren- und Hauptamtlichen aus der Jugend(verbands)- und Jugendbildungsarbeit neben Informationen vor allem Raum zum Austausch über dringende Fragen und eigene Erfahrungen.

Continue reading “10.10.2017: Landesjugendring Berlin – Fachaustausch Junge Geflüchtete in der Jugendverbandsarbeit” »

20 Sep

Mahnwache „Afghanistan ist nicht Sicher“ 21.-24. September 2017

Anlässlich der Bundestagswahl organisieren Aktivist*innen aus Afghanistan und Deutschland eine 4-tägige Mahnwache unter dem Motto „Afghanistan ist nicht sicher!“.
Vor dem Auswärtigen Amt und in der Nähe des Bundestages werden Afghan*innen und Unterstützer*innen gegen Abschiebungen nach Afghanistan protestieren.
Zu der Mahnwache werden Protestierende aus dem ganzen Bundesgebiet erwartet, um vor der Bundestagswahl einzufordern, dass nicht nach Afghanistan abgeschoben wird.

Continue reading “Mahnwache „Afghanistan ist nicht Sicher“ 21.-24. September 2017” »