28 Nov

Berufsorientierung und Vorbereitung auf Arbeit und Ausbildung

Du interessierst Dich für das Handwerk? Du möchtest eine Ausbildung machen? Du hast in Deinem Heimatland als Handwerker gearbeitet und möchtest diesen Beruf fortsetzen? Dann bist Du bei ARRIVO Handwerk genau richtig. Hier bereiten wir Dich auf eine Berufsausbildung oder Arbeitsstelle im Handwerk vor.

Continue reading “Berufsorientierung und Vorbereitung auf Arbeit und Ausbildung” »

28 Nov

Tennis für Geflüchtete beim BTC Rot-Gold

Der BTC Rot-Gold-Tennis-Club im Bezirk Mitte sucht nach jugendlichen Flüchtlingen, die Interesse an Tennis haben. Das Tennistraining wird vom Verein finanziert. Tennisschläger werden ebenfalls vom Verein zur Verfugung gestellt. Die Altersspanne der Interessenten sollte im Alter von ca. 6-8 Jahren und 13-23 Jahren liegen.

Anmeldung und weitere Informationen über Anoosha: 017672429716

https://www.btc-rotgold.de/

12 Nov

Deutsche Oper Casting 25. und 26. November 2017

Im Frühjahr 2018 produziert die Deutsche Oper Berlin DER SCHREI DES PFAUEN IN DER NACHT: Berliner und geflüchtete Jugendliche ab 15 Jahren entwickeln gemeinsam mit einem Regie- und Komponistenteam das Stück und führen es am Ende selber auf. Dafür sucht die Deutsche Oper Musiktheaterfans oder Musiker oder Sänger oder Texter oder andere Kreativköpfe ab 15 Jahren.

Continue reading “Deutsche Oper Casting 25. und 26. November 2017” »

11 Nov

Tagungen in Berlin zu muslimischer Jugendarbeit und Migrantenorganisationen

15. NOVEMBER: Berlin: Tagung zu muslimischer Jugendarbeit

Mit welchen Angeboten richten sich muslimische Jugendorganisationen an Kinder und junge Erwachsene? Wie werden diese angenommen? Und welchen Beitrag leistet muslimische Jugendarbeit für die Prävention von Extremismus und Diskriminierungen? Zu diesen Fragen veranstaltet die „Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie Berlin“ (RAA) eine Fachtagung am Mittwoch, 15.11., ab 16 Uhr in Berlin. Auf der Tagung wird eine Zwischenbilanz des Projekts „Extrem demokratisch – Muslimische Jugendarbeit stärken“ gezogen. Mit dem Projekt unterstützen die RAA junge, ehrenamtlich aktive Muslime bei der Vernetzung verschiedener Jugendangebote. Sprechen werden Onno Buchholt, Leiterin des Programms „Junge Muslime als Partner“ bei der „Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland“, und weitere in der muslimischen Jugendarbeit engagierte Menschen.

 

17. NOVEMBER: Konferenz in Berlin: Wie unterstützen Migrantenorganisationen Geflüchtete?

Der „Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen“ („NeMO“) hat 2016 das Projekt „Samo.fa“ gegründet, um Menschen mit Migrationshintergrund zu unterstützen, die in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe aktiv sind. Was sind die Ergebnisse aus eineinhalb Jahren Projektarbeit? Wie hat sich die Situation von Flüchtlingen in Deutschland verändert? Welche Forderungen stellen die Flüchtlingshelfer an die Politik? Auf einer Konferenz am Freitag ab 10 Uhr in Berlin soll Bilanz gezogen werden. Unter anderem mit Redebeiträgen von: Werner Schiffauer, Kulturwissenschaftler und Vorsitzender des „Rats für Migration“, Delal Atmaca, Vorstandsmitglied beim „Dachverband der Migrantinnenorganisationen“, sowie Thomas Delling (SPD), Bürgermeister von Hoyerswerda. Um 13 Uhr werden Ergebnisse von „Samo.fa“ auf einer Pressekonferenz im „Palais Kulturbrauerei“ (Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin) vorgestellt. Informationen hierzu auf Anfrage per E-Mail (kw@bv-nemo.de).

06 Nov

Marmelaber Breakfast Club am 11. November

Findet ihr auch, dass sich Schule der digitalen Welt anpassen muss? Warum passiert das nicht? Warum schaffen einige Schulen das längst, während andere den Anschluss verlieren? Lasst uns darüber diskutieren – beim nächsten MARMELABER Breakfast Club.

11. November 2017, 11:00-13:30 Uhr
Location: Jugendzentrum Wasserturm, Kopischstraße 7, 10965 Berlin
Der Eintritt ist frei, aber bitte hier anmelden
Thema: „Digitale Bildung – Die Schule der Zukunft“

Wir diskutieren mit dem Publikum und zwei „Special Guests“, die längst in der Schule der Zukunft angekommen sind: Jonas Wanke hat an der Schul-Cloud mit programmiert und Björn Nölte macht digitalen Unterricht. Gemeinsam reden wir darüber wie digitale Schule gelingen kann.

mehr Infos gibt es hier

06 Nov

Kostenlose Nachhilfe zum Erreichen des Schulabschlusses

Der BerlinPass ermöglicht jungen Geflüchteten kostenlose Nachhilfe bei einem anerkannten Nachhilfeinstitut, wenn dadurch der angestrebte Schulabschluss erreicht werden kann. Dabei sind zweimal pro Woche bis zu 90 Minuten in Problemfächern machbar.

Vorgehensweise:
1. Beantragung des Berlin-Passes, sofern noch nicht erfolgt.
2. Finden eines anerkannten Nachhilfeinstitutes in Absprache mit der Schule.
3. Antragstellung mit Unterstützung der Schule.

Aber: Nur Geflüchtete, die nicht in der Jugendhilfe sind, haben Anspruch auf einen Berlin-Pass. Für unbegleitete Minderjährige in der Jugendhilfe können der Jugendliche, Vormund oder Betreuer beim Jugendamt Nachhilfe beantragen, wenn Lehrer den Bedarf schriftlich bestätigen. Die Bezahlung darf dann 15€ pro Stunde nicht übersteigen.

22 Okt

Fortbildung des Transaidency e.V. – Bewerbungstraining in 3 Modulen

Im November bietet Transaidency e.V. im Rahmen des Berufsorientierungsprojekts “Moabiter Möglichkeiten” ein Bewerbungstraining in 3 Modulen an. Wie weckt man mit einem Anschreiben das Interesse des zukünftigen Arbeitgebers? Wie gestaltet man einen Lebenslauf interessant? Wie präsentiert man sich mit seinen Fähigkeiten im Bewerbungsgespräch erfolgreich? Die Teilnehmer_innen gestalten ihre ganz individuellen Bewerbungsunterlagen und bereiten sich im Rollenspiel praktisch auf Bewerbungsgespräche vor. Referentin ist Mirijam Lorch (Wirtschaftspsychologin, Yogalehrerin, langjährige Erfahrung im Personalbereich).
 Gesucht werden Teilnehmer_innen zwischen 18 und 27 Jahren, die Lust und Zeit haben mitzumachen!

Datum: 02.11.2017 / 09.11.2017 / 16.11.2017 // Uhrzeit: jeweils von 14.30 – 17.30 Uhr // Ort: Stadtschloss Moabit, Rostocker Straße 32, 10553 Berlin, 2. Etage, Computerraum // Anmeldung bis zum 27.10.2017: tabea.henrichs@transaidency.org //
 Informationen: 
http://transaidency.org/moabiter-moeglichkeiten/

20 Okt

Englisch Nachhilfe in den den Herbstferien

Englisch Nachhilfe in den den Herbstferien für junge Geflüchtete  (max. 21 Jahre):

Ort: AKARSU e.V., Oranienstr. 25, 10999 Berlin
Jeweils 90 Minuten
Nach Anmeldung: anmelden@encourage-ev.de (max. 10 Teilnehmer)

Mo, 23.10.17, 13:00 Uhr
Do, 26.10.17, 13:00 Uhr
Fr, 27.10.17, 13:00 Uhr
Mo, 30.10.17, 13:00 Uhr
Do, 02.11.17, 13:00 Uhr
Fr, 03.11.17, 13:00 Uhr

Vor Ort gucken wir, welches Level die Jugendlichen jeweils schon mitbringen und entscheiden, ob wir Arbeitsblätter bearbeiten oder Schulstoff der vergangenen Wochen verfestigen.

17 Okt

#Bleibistan Ausstellung, 20.-27. Oktober 2017

In Kooperation mit Yaar e.V. präsentiert das junge Medienkollektiv seine im Sommer 2017 entstandene Ausstellung zum Thema Ablehnungen, Asylpolitik und Afghanistan. In einer Reihe von Workshops haben wir die Absurditäten und Fehler gesammelt, die das BAMF bei den Anhörungen und Bescheiden von afghanischen Geflüchteten gemacht hat, und Auszüge aus den Original-Texten in Fotografie, Kalligrafie und Collagen kreativ aufbereitet und kommentiert. Wir wollen zeigen, dass im letzten Jahr bei den negativen Entscheidungen viel falsch gemacht wurde, und zusammen daran arbeiten, Bleibeperspektiven zu schaffen und uns gegen Abschiebungen zu organisieren.

ERÖFFNUNG: Freitag, 20. Oktober 2017, 18:00 – 21:00 Uhr
AUSSTELLUNG: 21. Oktober – 27. Oktober, täglich 14 – 19 Uhr
Kühlhaus Berlin, Luckenwalder Straße 3, 10963 Berlin
(U2 Gleisdreieck) www.kuehlhaus-berlin.com

11 Okt

Film- und Comic-Workshops für Jugendliche

Film Workshop

Filming Encounters ist ein Projekt des Vereins zur Jugendförderung des DGB, Landesbezirk Berlin-Brandenburg e.V., des AWO Kreisverbands Berlin-Mitte e.V. und der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und MigrantInnen e.V. in Kooperation mit der ver.di Jugendbildungsstätte Berlin-Konradshöhe e.V.
Filming Encounters wird unterstützt durch das Programm MeinLand – Zeit für Zukunft der Türkischen Gemeinde in Deutschland im Rahmen des Bundesprogramms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung des Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Continue reading “Film- und Comic-Workshops für Jugendliche” »