17 Okt

#Bleibistan Ausstellung, 20.-27. Oktober 2017

In Kooperation mit Yaar e.V. präsentiert das junge Medienkollektiv seine im Sommer 2017 entstandene Ausstellung zum Thema Ablehnungen, Asylpolitik und Afghanistan. In einer Reihe von Workshops haben wir die Absurditäten und Fehler gesammelt, die das BAMF bei den Anhörungen und Bescheiden von afghanischen Geflüchteten gemacht hat, und Auszüge aus den Original-Texten in Fotografie, Kalligrafie und Collagen kreativ aufbereitet und kommentiert. Wir wollen zeigen, dass im letzten Jahr bei den negativen Entscheidungen viel falsch gemacht wurde, und zusammen daran arbeiten, Bleibeperspektiven zu schaffen und uns gegen Abschiebungen zu organisieren.

ERÖFFNUNG: Freitag, 20. Oktober 2017, 18:00 – 21:00 Uhr
AUSSTELLUNG: 21. Oktober – 27. Oktober, täglich 14 – 19 Uhr
Kühlhaus Berlin, Luckenwalder Straße 3, 10963 Berlin
(U2 Gleisdreieck) www.kuehlhaus-berlin.com

11 Okt

Film- und Comic-Workshops für Jugendliche

Film Workshop

Filming Encounters ist ein Projekt des Vereins zur Jugendförderung des DGB, Landesbezirk Berlin-Brandenburg e.V., des AWO Kreisverbands Berlin-Mitte e.V. und der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und MigrantInnen e.V. in Kooperation mit der ver.di Jugendbildungsstätte Berlin-Konradshöhe e.V.
Filming Encounters wird unterstützt durch das Programm MeinLand – Zeit für Zukunft der Türkischen Gemeinde in Deutschland im Rahmen des Bundesprogramms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung des Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Continue reading “Film- und Comic-Workshops für Jugendliche” »

07 Okt

Berufssprachkurse im Oktober und November

A&QUA gGmbH (Gesellschaft für Bildung, Arbeit und Qualifizierung) bietet neue Deutschkurse an. Zusätzlich zu den Basismodulen B2 und C1 stehen nun auch Spezialmodule mit niedrigeren Zielniveaus bereit. Ziel der Spezialmodule ist das Erreichen von allgemeinen Deutschkenntnissen auf dem Sprachniveau A2 bzw. B1 für Teilnehmende, die im Integrationskurs das entsprechende Level nicht erreichen konnten. So haben Zugewanderte die Möglichkeit, ihre berufsbezogenen Deutschkenntnisse zu verbessern, obwohl bereits das gesamte Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde. Die Kurse vermitteln Deutschkenntnisse mit konkretem Bezug zum Berufsleben und bereiten auf die Abschlusszertifikate telc Deutsch Beruf B1/B2/C1 vor.

Continue reading “Berufssprachkurse im Oktober und November” »

07 Okt

Unikurse für Geflüchtete in den Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität

[D] [English] [بالإنجليزية] [Farsi]

Berlin in Dialogue
برلين في حوار
برلین در گفتگو

Unikurse für Flüchtlinge in den Sozialwissenschaften – Wintersemester
2017/18
University Courses for Refugees in the Social Sciences – Winter term 2017/18
مناهج جامعية للاجئين في مجال العلوم الاجتماعية 2017/18
دوره‌های دانشگاه در زمینه علوم اجتماعی برای پناهندگان 2017/18

Continue reading “Unikurse für Geflüchtete in den Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität” »

06 Okt

Deutsch/ Mathematik für Geflüchtete

Im Rahmen des Bridge-Netzwerks bietet das Zentrum ÜBERLEBEN ab Oktober Unterricht in Deutsch und Mathematik für Geflüchtete in einer Ausbildung, in einer EQ oder in Vorbereitung auf einen Schulabschluss. Der Unterricht findet im Rahmen von Gruppennachhilfe zwei Mal pro Woche ab 16 Uhr statt und ist kostenlos. Kontakt: Valeska Ruppertshofen // Tel.: 030/ 303906 -86 / -723 // v.ruppertshofen@ueberleben.org //
Datum: noch nicht bekannt // Uhrzeit: ab 16 Uhr // Ort: Zentrum ÜBERLEBEN, Abteilung Füchtlingshilfen und Migrationsdienste, Turmstr. 21, 10559 Berlin, Haus K
Informationen:
http://www.ueberleben.org/home.html

04 Okt

Work for Refugees – 8. Jobbörse für Menschen mit Flüchtlingshintergrund

Das Projekt „Work for Refugees“ lädt zur 8. Jobbörse für Menschen mit Flüchtlingshintergrund ein. Es werden ca. 30 verschiedene Berliner Unternehmen vor Ort sein und konkrete Jobs oder Qualifizierungsangebote vorstellen. Es gibt Gelegenheit, um mit potentiellen Arbeitgebern und Qualifizierungsträgern in Kontakt zu kommen. Die Teilnahme an der Börse sowie die Nutzung der Leistungen für kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Arbeitssuchenden mit Flüchtlingshintergrund sind willkommen, die Veranstaltung zu besuchen.

13.10.2017 // Uhrzeit: 11 – 13:30 Uhr // Ort: Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V., Holsteinische Str. 30, 12161 Berlin
Informationen:
https://www.facebook.com/events/118746298809993/

04 Okt

Beuth-Hochschule: 4-Stufen-Programm für Geflüchtete

Refugees@Beuth ist ein Projekt an der Beuth Hochschule für Technik Berlin, das Geflüchtete unterstützt, die in Deutschland studieren möchten. Unter den Geflüchteten sind viele Menschen mit einem großen Bildungsinteresse, mit Hochschulreife oder auch angehende AkademikerInnen, die ihr Studium abschließen möchten, um in Deutschland Fuß zu fassen. Die Beuth-Hochschule hat daher ein 4-Stufen-Programm entwickelt. Ziel der geplanten Maßnahmen ist es einen bildungs- und gesellschaftspolitischen Beitrag zur Integration von Geflüchteten in Deutschland zu leisten. Adressaten sind bildungs- und studieninteressierte Geflüchtete. In dem 4-Stufen-Programm sollen Geflüchtete zunächst breit über Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten informiert werden, eine Orientierung über das bundesdeutsche Bildungssystem und das MINT Studienangebot erhalten und durch aufeinander aufbauende Veranstaltungen auf ein Fachstudium an der Beuth Hochschule für Technik vorbereitet werden. Interessierte können sich anmelden unter der folgenden E-Mail-Adresse: refugees@beuth-hochschule.de

Nächste Informations- und Willkommensveranstaltung:

20.10.2017 // Uhrzeit: 9.30 – 12 Uhr // Ort: Luxemburger Straße 20a, 13353 Berlin, Haus Gauß, Raum B501 //
Informationen:
https://projekt.beuth-hochschule.de/welcome/

27 Sep

The Poetry Project

Das Poetry Project, initiiert von Susanne Koelbl, Afghanistan-Kennerin und Auslandskorrespondentin des Spiegel, geht in seine nächste Runde. Es können sich jetzt lyrik- und schreibbegeisterte Jugendliche für die neuen Schreibgruppen anmelden, ebenso wie Schulen, die sich als Mentoren oder Gastgeber beteiligen möchten.

Continue reading “The Poetry Project” »