Wichtige Adressen

Ergänzungswünsche? Gerne einen Hinweis an post@encourage-ev.de  senden!

Jugendschutz und -hilfe

Kinderschutzkoordinatoren Berlin
Hilfe in Notfällen und bei Kindeswohlgefährdung (Obdachlosigkeit, Untätigkeit von Behörden)
http://sfbb.berlin-brandenburg.de

Verein Berliner Jungs
Prävention /Beratung bei pädosexueller Gewalt
http://www.jungen-netz.de/

Zentrum Überleben
Spezialisiert auf Traumata
(http://www.bzfo.de)
Telefonische Sprechstunde Volljährige, Mittwoch 11:00 bis 12:00 Uhr (030 30390628)
Telefonische Sprechstunde Minderjährige, Montag 12:00 bis 13:00 Uhr (030 30390626)
Gesundheitszentrums Moabit Haus K, Eingang C, 3. Etage
Turmstr. 21, 10559 Berlin-Tiergarten, U9 Turmstraße
Tel. 030-303 906-0, Fax 030-306 14 371
Sprechzeiten: Mo, Do 9-17 Uhr, Fr 9-14 Uhr (mit Termin)

Institut für Psychotherapie e.V. Berlin Institutsambulanz für analytische Psychotherapie (Kinder und Jugendliche)
Goerzallee 5 | 12207 Berlin
http://www.ifp-berlin.eu/

Sleep In
Notübernachtung für junge Menschen von 14-20 Jahren
Telefon 61 00 68 00
http://www.berliner-notdienst-kinderschutz.de/sleep_in.html

 

 

Asylberatung

Rechtshilfefonds für geflüchtete Kinder, Jugendliche und junge Volljährige des B-UMF:
Antragsberechtigt sind Organisations-, Einzel- und Fördermitglieder des Bundesfachverbands umF. Anträge von Nicht-Mitgliedern können in besonderen Ausnahmefällen nach vorheriger Anfrage an rechtshilfe@b-umf.de bezuschusst werden.

Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge e.V. 
Rechtliche und organisatorische Beratung, politische Arbeit
(www.b-umf.de).

Organisation ProAsyl
Schnelle Einzelfallberatung am Telefon oder per E-Mail.
(https://www.proasyl.de)

BBZ-Berlin
Schnelle persönliche Beratung für Einzelfälle. Stark bei Altersfestellungen und Schulfragen.
(www.bbzberlin.de)
BBZ Beratungs- und Betreuungszentrum für junge Flüchtlinge und Migranten Beratung für junge Menschen von 14-27 Jahre Psychosoziale Beratung, Asyl- und Aufenthaltsfragen, Jugendhilfe, Schul- und Ausbildungsfragen Turmstr. 72, 4. Etage, 10551 Berlin-Tiergarten, U9 Turmstraße Tel. 030-666 40 720, Fax 030-666 40 724
Offene Sprechzeiten psychosoziale Beratung: Do 10-16 Uhr, psychologische Beratung: Fr 10-14 Uhr

AWO Berlin-Mitte
Asylberatung und Einzelvorbereitung
Waldschluchtpfad 27, 14089 Berlin-Gatow, Haus 5, Erdgeschoss
(asyl@awo-mitte.de)

Amnesty International
Asylberatung und Einzelvorbereitung, Terminvergabe immer Donnerstag, 18.00 Uhr, Greifswalder Str. 4, 10439 Berlin
(www.oase-berlin.org)

Verein Yaar
Asylberatung
(http://www.yaarberlin.de)

Verein Iranischer Flüchtlinge
Beratung für Asylsuchende aus Iran und Afghanistan
(www.iprberlin.com)

Jumen e.V.
https://jumen.org/
Recht auf Achtung des Familienlebens, unterstützt Fälle vor Gericht, in denen das Recht auf Familie in Gefahr ist. Im März 2016 wurde der Familiennachzug zu subsidiär Schutzberechtigten per Gesetz für zwei Jahre bis März 2018 ausgesetzt. Seitdem steigen jedoch die Zahlen derer, die keine Flüchtlingsanerkennung erhalten. In Zusammenarbeit mit dem Rechtshilfefonds des Bundesfachverbandes für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge e.V. (BumF) unterstützt Jumen ausgewählte Einzelfälle, um gerichtlich klären zu lassen, inwiefern diese Aussetzung verfassungs- und menschenrechtskonform ist.

Zentrum für Flüchtlingshilfen und Migrationsdienste (ZfM)
(Im Behandlungszentrum für Folteropfer Berlin BZFO) Turmstr. 21, 10559 Berlin, U9 oder Bus 123,187 Turmstraße Tel: 030-30 39 06-52/53, Fax: 030-30 61 43 71 Telefonische Sozial- und Verfahrensberatung (030-30 39 06-54): Di 15-17 Uhr Telefonische Sprechzeiten für psycholog. Beratung (030-30 39 06-86): Mo 14-16 Uhr, Fr 10-12 Uhr

Al Muntada c/o Diakonisches Werk Neukölln Oberspree e.V.
Morusstraße 18a, 12053 Berlin-Neukölln, U7 Tel. 030-682 47 719, Fax 030-682 47 712 Sprechzeiten: Di 10-13 Uhr, Do 14-17 Uhr Außerhalb der Sprechzeiten: Beratung nach Vereinbarung Nur Beratung für Flüchtlinge „des arabischen Raums“

Xenion – Psychosoziale Hilfen für politische Verfolgte
Paulsenstr. 55-56, 12163 Berlin, S1/U9 Rathaus Steglitz, dann ca. 15 Min. Fußweg oder Bus X83 Schmidt-Ott-Straße Tel. 030-323293 Telefonische Sprechzeiten: Mo-Do 10-12 Uhr Sprachen: Arabisch, Persisch, Dari, Russisch Auf Anfrage: Afrikanische Sprachen, Kurdisch, Türkisch

Bürgerinitiative Ausländische Mitbürgerinnen e.V.
Neustrelitzer Str. 63, 13055 Berlin-Hohenschönhausen Tram 6, 16 Genßlerstraße, Bus 256 Liebenwalder Straße Tel. 030-981 45 35, Fax 030-981 45 46 Sprechzeiten: Mo, Di, Do 9-16 Uhr, Mi 9-17 Uhr, Fr 9-13 Uhr Sprachen: Vietnamesisch, Arabisch, Russisch, Serbokroatisch

OASE Pankow e.V.
Schönfließer Straße 7, 10439 Berlin-Prenzlauer Berg, S8, S9, S41,S42 Schönhauser Allee/ Bornholmer Straße oder M13, M50 Schönfließer Straße oder U2 Schönhauser Allee Tel. 030-300 2440 40 Telefonische Sprechzeiten: Mo-Fr 8-15 Uhr Termin nach telefonischer Vereinbarung Sprachen: Griechisch, Spanisch, Französisch, Englisch, auf Anfrage Russisch, Kroatisch und evtl. andere Sprachen

Kontakt und Beratungsstelle für ausländische Flüchtlinge e.V.
Oranienstraße 159, 10969 Berlin-Kreuzberg (Achtung: 4. Stock, kein Aufzug!) U8, Bus M29 Moritzplatz Tel. 030-6149400/04 Sprechzeiten: Mo, Di, Do, Fr -12 Uhr, Di 17:30-19.30 Uhr nach Terminabsprache Sprachen: Englisch, Spanisch, Deutsch, Portugiesisch Freitags: Arabisch, Bulgarisch, Farsi, Kurdisch Auf Anfrage: Albanisch, Amharisch, Bosnisch, Dari, Diola, Kroatisch, Italienisch, Mandarin, Mandinka, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Tigrinya, Türkisch, Vietnamesisch, Wolof

Weitere Informationen zur Vormundschaft

Caritas
https://www.caritas-berlin.de/beratungundhilfe/berlin/vormundschaften/vormundschaften
Davon unabhängig steht der Caritas Vormundschaftsverein für die Gewinnung, Begleitung und Vermittlung ehrenamtlicher Vormünder für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zur Verfügung. Er arbeitet dabei mit den Vormundschaftsvereinen Akinda und Cura zusammen und berät ehrenamtliche Vormünder.

 

Akinda
Netzwerk Einzelvormundschaften, Schulungen für Ehrenamtliche
http://xenion.org/angebote/akinda/

 

Beratung  &  Netzwerk

Flüchtlingsrat
Beratung, Netzwerk
http://www.fluechtlingsrat-berlin.de/

Multitude
Netzwerk, Bildungsförderung
https://www.multitude-berlin.de/

Beratungsstelle bei Rassismus:

ReachOut
Beusselstraße 35, 10553 Berlin
Kontakt: 030 / 69 56 83 39
E-Mail: info@reachoutberlin.de